Allgemein

It seems we can’t find what you’re looking for. Perhaps searching can help.

Impressum

Betreiber der Website ist die Aigner Rechtsanwalts-GmbH, Pestalozzigasse 4/5, 1010 Wien. Die Aigner Rechtsanwalts-GmbH steht in Kooperation mit den selbständigen Rechtsanwälten Dr. Johannes Lehner, Dr. Georg Zuschin und Mag. Roman Taudes. Dr. Johannes Lehner ist eingetragener Rechtsanwalt bei der Rechtsanwaltskammer Oberösterreich mit Kanzleisitz Bethlehemstraße 3/6, 4020 Linz. An dieser Adresse ist auch eine Zweigniederlassung der Aigner Rechtsanwalts-GmbH etabliert. Dr. Georg Zuschin und Mag. Roman Taudes sind eingetragene Rechtsanwälte bei der Rechtsanwaltskammer Wien mit Kanzleisitz Pestalozzigasse 4/5, 1010 Wien.

Berufsbezeichnung: Rechtsanwälte, Verleihungsstaat: Österreich

Zuständige Kammer und Aufsichtsbehörde für die Aigner Rechtsanwalts-GmbH sowie für Dr. Georg Zuschin und Mag. Roman Taudes: Rechtsanwaltskammer Wien, Ertlgasse 2 / Ecke Rotenturmstrasse, 1010 Wien, Tel: +43 (0)1 533 27 18 0, Fax: +43 (0)1 533 27 18 / 44, E-Mail: kanzlei@rakwien.at
Zuständige Kammer und Aufsichtsbehörde für Dr. Johannes Lehner: Rechtsanwaltskammer Oberösterreich, Gruberstraße 21, 4020 Linz, Tel: +43 (0)732 / 77 17 30, Fax: +43 (0)732 / 77 17 30 85, E-Mail: office@ooerak.or.at

Anwendbare berufsrechtliche Vorschriften: Rechtsanwaltsordnung (RAO), Richtlinien für die Ausübung des Rechtsanwaltsberufes (RL-BA), Rechtsanwaltstarifgesetz (RATG), Allgemeine Honorar-Kriterien (AHK), Disziplinarstatut (DSt)
Die Berufsausübungsvorschriften sind hier abrufbar.

Unternehmensgegenstand: Gegenstand des Unternehmens ist die Rechtsberatung sowie Rechtsvertretung vor sämtlichen Gerichten und Behörden.

FIRMENBUCH: 428937S, HG WIEN
RA-CODE: P131948
UID: ATU69344239

HONORARKONTO WIEN: OBERBANK AG, IBAN AT04 1515 0005 0129 5968, BIC OBKLAT2L
HONORARKONTO LINZ: OBERBANK AG, IBAN AT52 1500 0007 2139 7487, BIC OBKLAT2L

Die Informationen der Website wurden sorgfältig erstellt, es wird jedoch keinerlei Haftung für den Inhalt übernommen. Über die gegenständliche Website werden keine Rechtsberatungsleistungen erbracht. Die Verlinkung auf eine andere Website bedeutet keineswegs eine Identifikation des Betreibers mit deren Inhalt, sondern hat lediglich Informationscharakter.

Datenschutzerklärung

INFORMATIONSPFLICHTEN GEMÄSS DATENSCHUTZGRUNDVERORDNUNG

Wir verarbeiten Ihre personenbezogenen Daten ausschließlich im Rahmen der Bestimmungen der Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) sowie des Datenschutzgesetzes. Nachfolgend unterrichten wir Sie gemäß den Bestimmungen der DSGVO über unser Unternehmen sowie Art, Umfang und Zweck der Datenerhebung und Verwendung:

DIE KONTAKTDATEN DES VERANTWORTLICHEN FÜR DIE DATENVERARBEITUNG LAUTEN WIE FOLGT:

Aigner Rechtsanwalts-GmbH, FN 428937S
Pestalozzigasse 4/5
1010 Wien

Tel: +43(0)1/3619904
Fax: +43(0)1/3619904-99
Email: office@aigner-partners.at

ERHEBUNG UND VERARBEITUNG VON DATEN

Wir verarbeiten jene personenbezogenen Daten (insbesondere Name, Adresse, Geburtsdatum, Telefonnummer, E-Mail Adresse,), die Sie uns durch Angaben, etwa im Rahmen einer Anfrage oder Ihrer Mandatierung, zur Verfügung stellen. Sollten wir die personenbezogenen Daten nicht durch Ihre Angaben erhalten haben, stammen diese Daten von öffentlichen Quellen (wie zB Firmenbuch, Grundbuch, ZMR).

Die Datenverarbeitung erfolgt zu folgenden Zwecken:

Die Verarbeitung Ihrer personenbezogener Daten erfolgt für die Durchführung und Abwicklung unserer rechtsanwaltlichen Leistungen.

Rechtsgrundlagen der Datenverarbeitung sind:

  • Vertragsanbahnung- und -erfüllung gem Art 6 Abs 1 lit b DSGVO.
  • Berechtigtes Interesse gem Art 6 Abs 1 lit f DSGVO, welches darin besteht, die oben genannten Zwecke zu erreichen.
  • Erfüllung einer rechtlichen Verpflichtung gem Art 6 Abs 1 lit c DSGVO.

NUTZUNG UND WEITERGABE PERSONENBEZOGENER DATEN

Soweit Sie uns personenbezogene Daten zur Verfügung gestellt haben, verwenden wir diese nur zur Beantwortung Ihrer Anfragen, zur Durchführung und Abwicklung unserer rechtsanwaltlichen Leistungen sohin für die Erfüllung unseres Mandats- bzw. Vertragsverhältnisses und für die technische Administration.

Personenbezogene Daten werden von uns an Dritte (wie etwa Behörden, Gerichte, Finanzamt, Notar, Banken, Gegenseite, Substituten, Rechtsanwaltskammer, IT-Dienstleister, Versicherungen, etc.) nur weitergegeben bzw übermittelt, wenn dies zum Zwecke der Vertragsabwicklung, Abrechnung oder zur Erfüllung einer rechtlichen Verpflichtung erforderlich ist, berechtigte Interessen des Verantwortlichen bestehen oder Sie zuvor eingewilligt haben. Sie haben das Recht, eine erteilte Einwilligung mit Wirkung für die Zukunft jederzeit zu widerrufen.

Die Löschung der gespeicherten personenbezogenen Daten erfolgt, wenn Sie die Einwilligung zur Speicherung widerrufen, wenn Ihre Daten zur Erfüllung des mit der Speicherung verfolgten Zwecks nicht mehr erforderlich sind, oder wenn Ihre Speicherung aus sonstigen gesetzlichen Gründen unzulässig ist bzw. wird. Daten für Abrechnungszwecke und buchhalterische Zwecke werden von einem Löschungsverlangen nicht berührt.

BETROFFENENRECHTE

Auf Anfrage informieren wir Sie jederzeit gerne über die zu Ihrer Person gespeicherten Daten. Richten Sie Ihre Anfrage bitte an office@aigner-partners.at.

Für den Fall, dass Ihre die von uns verarbeiteten Daten nicht richtig sind, Sie eine Einschränkung der Verarbeitung gemäß Art 18 DSGVO wünschen oder Sie Ihr Widerspruchsrecht gemäß Art 21 DSGVO gegen die Verarbeitung ihrer personenbezogenen Daten ausüben wollen, unterrichten Sie uns bitte darüber. Wir werden dies unverzüglich durchführen, und Sie darüber informieren.

Im Falle, dass Sie eine Verarbeitung Ihrer Daten durch uns nicht länger wünschen, ersuchen wir Sie uns dies formlos unter office@aigner-partners.at mitzuteilen. Wir werden Ihre Daten selbstverständlich umgehend löschen, und Sie davon informieren. Sollten zwingende rechtliche Gründe einer Löschung entgegenstehen, werden Sie dahingehend umgehend von uns benachrichtigt.

Letztlich dürfen wir Sie darüber informieren, dass Sie die Möglichkeit haben bei der Datenschutzbehörde Beschwerde zu erheben.

DATENVERARBEITUNG IM RAHMEN UNSERER WEBSITE

Nachstehend wollen wir Sie über die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten im Rahmen unserer Website informieren:

Im Zuge Ihres Besuches dieser Website werden von uns folgende Informationen erhoben:

  • Aufruf (Request),
  • die IP-Adresse,
  • der Browser-Typ und -Sprache sowie
  • das Datum und Uhrzeit des Aufrufs.

Die Informationen werden zur Analyse und Aufrechterhaltung des technischen Betriebs unserer Server und des Netzwerkes sowie zur Missbrauchsbekämpfung benutzt und werden nach 3 Monaten automatisch gelöscht.

Es besteht keine Verpflichtung, jene Daten, um deren Angabe wir Sie auf unserer Website bitten, tatsächlich anzugeben. Wenn Sie dies jedoch nicht tun, wird es Ihnen nicht möglich sein, alle Funktionen der Website zu nutzen.

Die aufgrund der Nutzung unserer Website erhobenen personenbezogenen Daten werden von uns für folgende Zwecke verarbeitet:

  • um Ihnen diese Website zur Verfügung zu stellen und um diese Website weiter zu verbessern und zu entwickeln;
  • um Nutzungsstatistiken erstellen zu können;
  • um Angriffe auf unsere Website erkennen, verhindern und untersuchen zu können;
  • um auf Ihre Anfrage antworten zu können;

Die Rechtsgrundlage für die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten im Zusammenhang mit der Nutzung unserer Website ist Ihre Einwilligung (gemäß Art. 6 Abs 1 lit a DSGVO) und/oder unser überwiegendes berechtigtes Interesse (gemäß Art. 6 Abs 1 lit f DSGVO), welches darin besteht, die oben näher genannten Zwecke zu erreichen. Wir weisen Sie ausdrücklich darauf hin, dass Sie jederzeit das Recht haben Ihre erteilte Einwilligung zu widerrufen.

COOKIES

Unsere Internetseite verwendet Cookies. Cookies sind kleine Textdateien, die beim Besuch einer Internetseite verschickt und auf der Festplatte des Nutzers der Website zwischengespeichert werden. Wird der entsprechende Server unserer Webseite erneut vom Nutzer der Website aufgerufen, sendet der Browser des Nutzers der Website den zuvor empfangenen Cookie wieder zurück an den Server. Der Server kann dann die durch diese Prozedur erhaltenen Informationen auf verschiedene Arten auswerten. Durch Cookies können zB Werbeeinblendungen gesteuert oder das Navigieren auf einer Internetseite erleichtert werden. Wenn Sie als Nutzer der Website die Nutzung von Cookies unterbinden wollen, können Sie das durch lokale Vornahme der Änderungen ihrer Einstellungen in dem auf ihrem Computer verwendeten Internetbrowser, also dem Programm zum Öffnen und Anzeigen von Internetseiten (zB Internet Explorer, Mozilla Firefox, Opera oder Safari) tun.

WEB-ANALYSE

Unsere Internetseite verwendet Google Analytics, einen Webanalysedienst von Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA („Google“). Google Analytics verwendet Cookies, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und eine Analyse Ihrer Nutzung der Website ermöglichen. Wir verarbeiten Ihre Daten auf Grund der gesetzlichen Bestimmungen des TKG sowie aufgrund Ihrer Einwilligung (Art 6 Abs 1 lit a DSGVO) oder unseres überwiegenden Interesses (Art. 6 Abs 1 lit f DSGVO), auf kosteneffiziente Weise eine leicht zu verwendende Website-Zugriffsstatistik zu erstellen um unseren Webauftritt stetig zu verbessern.

Die dadurch erzeugten Informationen über Ihre Nutzung dieser Website (einschließlich Ihrer IP-Adresse und die URLs der aufgerufenen Webseiten) werden an den Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Wir speichern keine Ihrer Daten, die in Zusammenhang mit Google Analytics erhoben werden.

Diese Website verwendet die von Google Analytics gebotene Möglichkeit der IP-Anonymisierung. Ihre IP-Adresse wird daher von Google gekürzt/anonymisiert, sobald Google Ihre IP-Adresse erhält. In unserem Auftrag wird Google diese Informationen verwenden, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen an uns zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird von Google nicht mit anderen Daten zusammengeführt. Eine entsprechende Auftragsdatenvereinbarung gemäß Art 28 DSGVO mit Google Analytics ist derzeit in Arbeit. Die Nutzerdaten werden für die Dauer von drei Monaten gespeichert.

Falls Sie die Erfassung Ihrer Daten durch Google Analytics verhindern möchten, können Sie dies unter folgendem Link tools.google.com/dlpage/gaoptout tun oder durch Änderung Ihrer Internetbrowsereinstellung dahingehend, dass keine Cookies mehr gespeichert werden. Nähere Informationen zu den Nutzungsbedingungen von Google sowie zur Datenschutzerklärung finden Sie unter: policies.google.com/privacy.

KONTAKTFORMULAR

Nehmen Sie mit uns aufgrund der von uns auf unserer Internetseite angebotenen Kontaktmöglichkeit Verbindung auf, werden wir Ihre Angaben speichern um auf diese zur Bearbeitung und Beantwortung Ihrer Anfrage zurückgreifen zu können. Ohne Ihre Einwilligung geben wir diese Daten nicht an Dritte weiter.

Um Ihnen auf dieser Website das bestmögliche Service bieten zu können, speichern wir Informationen über Ihren Besuch in Cookies.

Mag. Lukas Aigner

Rechtsanwalt

TEL: +43 (1) 361 9904

E-MAIL: l.aigner@aigner-partners.at

Spezialisierung:
Anlegerschutz + Kapitalmarktrecht
Kreditrecht + Finanzierungen
Prozessführung + Streitbeilegung
Vertrauensmann in den Verfahren 59 Nc 2/18 b und 59 Nc 3/18 z, HG Wien (WW Holding AG)
Mitglied des Liquidationskomitees des Primeo Funds

Fremdsprachen:
Englisch, Französisch

Vita:

2015: Gründer Aigner & Partner Rechtsanwälte

2005 – 2015: Aufbau und Leitung des Bereichs Anlegerschutz als Partner der Kraft & Winternitz Rechtsanwälte­­ GmbH

2005: Rechtsanwaltsprüfung

2000: Mag. iur. Universität Wien

Publikationen:

Winternitz, C. &  Aigner, L. 2007, Wertpapieraufsichtsgesetz, Wien: Verlag LexisNexis Orac ARD

Winternitz, C. &  Aigner, L. 2004, Die Haftung des Anlageberaters, Wien: Verlag LexisNexis Orac ARD

Dr. Georg Zuschin, MBA

Rechtsanwalt

TEL: +43 (1) 361 9904

E-MAIL: g.zuschin@aigner-partners.at

Spezialisierung:
Prozessführung + Streitbeilegung
Anlegerschutz + Kapitalmarktrecht
Unternehmens- + Wirtschaftsrecht
Beteiligungen + Gesellschaftsrecht
Mergers and Acquisitions
Start-Ups
Compliance
Strafrecht

Fremdsprachen:
Englisch, Französisch

Vita:

Seit 2015: Partner bei Aigner + Partner Rechtsanwälte

2014: Dr. iur. (Universität Wien)

2013: MBA (Johannes Kepler Universität)

2012: Rechtsanwaltsprüfung am OLG Wien

2010: Börsehändlerprüfung für den Terminmarkt (Börse Wien)

2008: Business Negotiations (Harvard); Börsehändlerprüfung für den Kassamarkt (Börse Wien)

2008 – 2013: Rechtsanwaltsanwärter in internationalen Großkanzleien, Manager bei Aldi Süd, Wirtschaftswissenschaften an der WU Wien

2006: Mag. iur. (Universität Wien)

2001 – 2005: studentischer Mitarbeiter in einer Wiener Kanzlei

Publikationen:

Zuschin, Monographie: Der Umgang mit sensiblen Informationen in börsenotierten Unternehmen, insbesondere im Zuge von M&A-Transaktionen 2014

Zuschin, Änderungen der EU-Prospektrichtlinie, Newsletter Wiener Börse 8/2011

Zuschin, Compliance in Österreich, Going Public Special 2009/42

Kontaktformular
sie finden uns

BÜRO WIEN
Pestalozzigasse 4/5
1010 Wien

TEL: +43 (1) 361 9904
FAX: +43 (1) 361 9904-99

E-MAIL: office@aigner-partners.at

BÜRO LINZ
Bethlehemstraße 3/6
4020 Linz

TEL: +43 (732) 272850
FAX: +43 (732) 272850-89

E-MAIL: office-linz@aigner-partners.at

SPRECHSTELLE KLOSTERNEUBURG

Schladgasse 10 – 12

3400 Klosterneuburg

SPRECHSTELLE ALTMÜNSTER

Hauptstraße 6

4813 Altmünster am Traunsee